Chronik

Veranstaltungsdatum: 

01.10.2014 - 20:15

WIR gehen ins Theater: Am 1. Oktober fahren wir gemeinsam zur Heimatbühne Achenkirch, die in der heurigen Saison das Stück 'Petri Heil und Weidmannsdank' von Bernd Gombold aufführt. Unser Treffpunkt ist um 19:45 h in der Mherzweckhalle Achenkirch, um 20:15 Uhr beginnt die Aufführung - wie lange wir den Abend danach noch ausklingen lassen, lässt sich natürlich nur schwer abschätzen.

Veranstaltungsdatum: 

07.09.2014 - 11:00
Vor der Arbeit ...

Über 1.500 Läufer liefen am 6. September bei strahlendem Sonnenschein zum 15. Mal rund um den Achensee mit. In der Schwarzenau wurde die Labstation vom WIR-Verein eingerichtet und einige Mitglieder versorgten die Sportler dort mit willkommenem Wasser oder ISOdrink. Danke für eure Mithilfe!

Im Einsatz waren:

  • Herma Bichler
  • Michi Pokorny
  • Hannes Bichler
  • Benny Hecher
  • Mario Oberlechner
  • Hans Oberlechner

Veranstaltungsdatum: 

27.06.2014 - 19:00
Hotel Tyrol in Pertisau

Am Abend des 27. Juni trafen WIR uns auf Einladung von Roland und Wilfried Strauss im Alpenhotel Tyrol in Pertisau zum Grillabend.

Der Wetterbericht hatte uns nicht allzuviel Hoffnungen gemacht und so wurde kurzerhand für die fast 30 Besucher im Hotel ein wunderbares Buffet angerichtet und im großen Saal bei Musik geschlemmt, gelacht und auch ein wenig länger gefeiert.

Veranstaltungsdatum: 

06.06.2014 - 20:00

Franz Eberharter von Lachgas unterhielt die Mauracher, die trotz des schönen Wetters ins Gemeindezentrum geströmt kamen, mit seinem Programm 'Karfiol'. In der Pause und auch schon ein wenig vorher, versorgten WIR die Mauracher mit Getränken und Laugenbrezen.

Danke an Franz und die Gemeinde für den netten Abend und, dass wir die Einnahmen für unsere Mitglieder verwenden können ... 

Veranstaltungsdatum: 

11.04.2014 - 19:00

Unter dem Motto Farbklänge schufen die Schüler der NMS Achensee im Rahmen des Unterrichts Bilder zu vorgegebenen Themen. In einem zweiten Schitt studierten die Solisten und Ensembles der Landesmusikschule Jenbach-Achental auf die jeweiligen Bilder abgestimmte Musikstücke ein.

Veranstaltungsdatum: 

10.04.2014 - 20:00

Am Abend um 20:00 h traf sich der WIR Verein wie immer im Kaffee Bergkristall, bei Rudi & Claudia zum Spezi Treff. In gemütlicher Runde und mit wundervollem Blick über den Achensee auf Pertisau wurde gejausnet, gelacht, getratscht und ganz einfach der Abend genossen. WIR freuen uns jetzt schon wieder aufs nächste Mal ...

Veranstaltungsdatum: 

10.03.2014 - 18:00
Verleihung des Ehrenzeichens in Gold der Gemeinde Eben an Albert Prantl

Im März 2014 feierte die Gemeinde Eben am Achensee 750 Jahre Jubiläum und lud dazu einige Abordnungen der hiesigen Vereine zu einem schönen Abend mit der Theatergruppe Impropheten und anschließendem Buffet ein. Der Höhepunkt des Abends war bereits der erste Programmpunkt: Die Ehrung besonders verdienter Vereinsfunktionäre.

Veranstaltungsdatum: 

08.03.2014 - 15:00
Zur Rodelhütte gehört auch der Chefsessel ...

Am 8. März trafen WIR uns bei Sport Wöll in Pertisau zu einem kleinen Ausflug auf die Rodelhütte in Pertisau. Hubert Wöll fuhr die über 20 Teilnehmer mit dem Zug auf die Hütte, wo wir eine gemütliche Jause bekamen und eigentlich gar nicht mehr wegwollten ...

Anschließend fuhr ein Teil mit dem Zug wieder ins Tal während ein paar Teilnehmer zu Fuß über die schon ein wenig frühlingshafte Rodelbahn nach Pertisau spazierten.

WIR bedanken uns bei Familie Wöll für den netten Sonntag Nachmittag!

Veranstaltungsdatum: 

19.01.2014 - 14:30
Pferdeschlittenfahrt in die Falzthurn

WIR fuhren mit den Schlitten der Familie Rieser in die Falzthurn und wurden von   Familie Kostenzer zu Jause und Kaffee und Kuchen eingeladen. Danke!

Veranstaltungsdatum: 

07.12.2013 - 19:00
Ansprache von BM Hausberger Sepp

Albert Prantl organisierte für die Weihnachtsfeier am 7. Dezember 2013 im Kirchenwirt in Eben einen Besuch von Nikolaus Leo Tomedi, der unsere braven Mitglieder auch zuverlässig mit reich gefüllten Nikolaussackerl beschenkte.

Mit dem Segen des Nikolaus übernahm der neue Vorstand des Vereins WIR seine Aufgaben. Die Wahl bei der Feier wurde dann auch gleich mit musikalischer Begleitung durch Klaus Schulz und Sepp Fankhauser ein wenig länger gefeiert ...

 

Seiten

Chronik abonnieren