Chronik

Veranstaltungsdatum: 

12.09.2015 - 16:00
v.l. Dominik Baumann - Verein „Drive to help“, Margret Stock – Schriftführerin Verein WIR Achental, Thomas Prem - Vizepräsident GC Achensee, Walter Anfang - Platzchef GC Achensee, Sonja Oberlechner - Obfrau Verein WIR Achental, Martin Tschoner - Präsident GC Achensee

Am 12. September war es so weit: Nachdem der Golf und Landclub Achensee Ende August ein Charityturnier zugunsten des Vereins „WIR Achental“ veranstaltet hat, kam es zur offiziellen Scheckübergabe.

Veranstaltungsdatum: 

22.08.2015 - 08:00

Der Golfclub Achensee unterstützt uns dieses Jahr mit einem Charity Turnier mit anschließendem Putting Wettbewerb. Der Erlös der Veranstaltung wir zu 100% dem Verein WIR Achental gespendet.

WIR bedanken uns für dieses Wohltätigkeitsturnier und wünschen allen teilnehmenden Golfern viel Erfolg und einen schönen Turniertag!

Mehr Information zum WIR Achental Charityturnier finden Sie auf der Homepage des Golfclub Achensee.

Veranstaltungsdatum: 

31.05.2015 - 08:30
Treffpunkt am Parkplatz Christlum

WIR wanderten gemütlich gemeinsam mit dem Verein Miteinander aus Achenkirch vom Parkplatz in der Christum zum Riederbergstüberl. Ein kleiner Teil wurde mit dem Auto zur Hütte gebracht, da nicht alle den Weg zu Fuß bewältigen konnten.

Um 10 Uhr sind WIR oben angekommen, wo uns Familie Lettinger bereits mit einem großzügigen Frühstücksbüffet erwartete. Nach einigen geselligen Stunden mit viel Spass und frisch gestärkt ging es dann gegen 13:00 Uhr wieder Talwärts.

Veranstaltungsdatum: 

08.05.2015 - 19:00
Annermarie Seidler, Leo Tomedi, Benedikt Hecher

WIR trafen uns zunächst zur Maiandacht in der Marienkirche in Maurach.

Um den Maiabend nicht in aller Ruhe und Stille ausklingen zu lassen, zogen wir danach weiter zum Gemeindezentrum. Unter Anleitung von Herma Resch und zwei jungen Sportschützen konnten WIR im Schützenheim unsere Treffsicherheit messen. Nicht wenige von uns wurden von Ehrgeiz erfasst und versuchten ihr Glück gleich mehrmals!

Veranstaltungsdatum: 

27.03.2015 - 19:00
Fritz, Maria, Herma und Georg

Im Gasthof Bergkristall zwischen Maurach und Achenkirch sind WIR wieder einmal zusammengekommen und haben einen geselligen Abend miteinander verbracht. Speis und Trank waren wie gewohnt einfach wunderbar und das 'Steinberger Duo' Katharina und Andreas haben mit ihrer Musik zu der netten Atmosphäre einiges beigetragen. Es wurde gelacht, gesungen und gespielt, so dass das nach Hause gehen diesmal besonders schwer gefallen ist ...

Veranstaltungsdatum: 

17.01.2015 - 14:30
Fam. Kostenzer mit der WIR Familie

Am Nachmittag des 17. Jänner 2015 ging es mit drei Pferdekutschen in die verschneiten Karwendel-Täler.

WIR fuhr mit seinen Gästen zum Gasthaus Falzturn.

Familie Kostenzer und WIR lud die Gesellschaft zu einer zünftigen Jause ein.

Danke der Familie Kostenzer von der Falzturn-Alm für die großartige Unterstützung.

Nach einem sehr lustigen und kurzweiligen Nachmittag ging es dann wider mit den Pferdeschlitten zurück nach Pertisau.

Veranstaltungsdatum: 

05.12.2014 - 19:00
Nikolausfeier am 5. Dezember 2014

Am 5. Dezember 2014 besuchte uns der Nikolo beim Kirchenwirt in Eben. WIR sind zahlreich erschienen und haben einen netten Abend in gemütlicher Adventsstimmung verbracht.

Zunächst gabs den offiziellen Teil mit einigen Vereinsformalitäten und drei kurzen Ansprachen von Obfrau Sonja Oberlechner, Bürgermeister Sepp Hausberger und Reinhard Popien vom ÖZIV.

Veranstaltungsdatum: 

07.11.2014 - 19:00
Gesellige Runde beim Spezi Treff

WIR treffen uns wie immer im Gasthof Bergkristall zwischen Maurach und Achenkirch und verbringen einen geselligen Abend zusammen bei Speis und Trank.

Veranstaltungsdatum: 

01.10.2014 - 20:30
WIR sind stark vertreten

WIR lud ein, zu einem sehr fröhlichen Theaterabend nach Achenkirch. Zur Aufführung kam das Lustspiel Petri Heil und Waidmanns Dank, das die Lachmuskeln gehörig strapazierte. Etwa 30 Personen folgten der Einladung und waren voll auf begeistert!

Veranstaltungsdatum: 

01.10.2014 - 20:15

WIR gehen ins Theater: Am 1. Oktober fahren wir gemeinsam zur Heimatbühne Achenkirch, die in der heurigen Saison das Stück 'Petri Heil und Weidmannsdank' von Bernd Gombold aufführt. Unser Treffpunkt ist um 19:45 h in der Mherzweckhalle Achenkirch, um 20:15 Uhr beginnt die Aufführung - wie lange wir den Abend danach noch ausklingen lassen, lässt sich natürlich nur schwer abschätzen.

Seiten

Chronik abonnieren